Freiwillige Garantieleistung des Herstellers – nur gültig innerhalb BR Deutschland und in Frankreich –

Garantieanspruche können nur für Neuprodukte nach dem erstmaligen Verkauf geltend gemacht werden. Eine Garantiebearbeitung ist nur möglich unter Vorlage der vom Käufer und Verkäufer bestätigten Garantieurkunde und nach Einsendung der Garantie-Registrierkarte.

Garantiezeitraum: (ab erstmaligem Kauf bei einem autorisierten AS-Fachhändler)

bei privater Nutzung des Gerätes 24 Monate

bei gewerblicher / kommunaler Nutzung (nur für Geräte, die von AS-Motor Germany GmbH & Co. KG hierfür freigegeben sind) 12 Monate

Die Garantie gilt nur für Geräte, die gemäß dem Verwendungszweck eingesetzt, sachgemäß benützt und unter Beachtung der Betriebsanweisung und den darin enthaltenen Wartungsvorschriften behandelt werden. Sie bezieht sich dabei auf Beseitigung von Konstruktionsmängeln, Material- oder Herstellungsfehlern, die innerhalb der Garantiezeit aufgetreten sind. Von der Garantie ausgenommen sind Teile, die infolge unsachgemäßer Reparaturarbeiten oder gebrauchsbestimmter Abnutzung unbrauchbar geworden sind oder die einer natürlichen Abnutzung unterliegen (siehe Hinweise in der Betriebsanweisung).

Grundsätzlicher Bestandteil der Garantiebestimmungen ist die Einhaltung und Beachtung der entsprechenden Betriebsanweisung.

Die Garantie erlischt, wenn das Gerät außerhalb einer autorisierten Werkstätte repariert wird, wenn es weiterverkauft wurde, wenn keine Original-Ersatzteile verwendet werden, und wenn eigenmächtige Änderungen am Gerät durchgeführt wurden.

Bei berechtigten Garantieanträgen gewährt die AS-Motor Germany GmbH & Co. KG einen Anspruch auf kostenlosen Ersatz, sowie Aus- und Einbau der defekten Teile. Unbeschadet der gesetzlichen Gewährleistungsansprüche können weitere Garantieleistungen nicht beansprucht werden. Arbeiten im Rahmen der Garantie lösen keinen neuen Beginn der Garantiefrist aus.

Die Anerkennung eines Garantieantrages obliegt ausschließlich dem Hersteller. Für die Garantieabwicklung ist der autorisierte AS-Händler als Vertragspartner zuständig.

Außerhalb der BR Deutschland und Frankreich können abweichende Garantieleistungen/-bedingungen zur Anwendung kommen. Verantwortlich für die Festlegung und Durchführung ist der jeweilige Generalimporteur von AS-Motor Germany GmbH & Co. KG.