PRODUKT HIGHLIGHTS

Das unzerkleinerte Schnittgut wird in großen Schwaden abgelegt. Das spart Arbeit und ermöglicht einen einfachen und schnellen Abtransport.

Ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis in der Anschaffung und sehr wartungsarmer Betrieb.

Rüttel- und schüttelfreier Betrieb gegen über konventionellen Balkenmähern machen die Arbeit deutlich angenehmer.

Beidseitig geschliffene und gehärtete, langlebige Wendeklingen sorgen für sauberes Schnittbild.

Leichte Handhabung während des Betriebs und geringe Maße beim Transport.

Kreiselmäher: Die ideale Futterbasis

Lang geschnittenes Gras wird im Schwad abgelegt – das bedeutet reihenweise aufladen, statt schweißtreibend zusammenrechen. Der große Kreiselmäher AS 620 KM mit 62 cm Schnittbreite legt das unzerkleinerte, dadurch als Futter verwendbare Gras in einem Schwad seitlich ab. Das erspart mühevolles Zusammenrechen – Sie laden einfach reihenweise auf und fertig. Durch die wendige Konstruktion ist der Kreiselmäher AS 620 KM auch in engem Gelände mit seinen beweglich gelagerten, beidseitig verwendbaren Messern einsetzbar.

TECHNISCHE DATEN

Gerätetyp
AS 625 KM
Geräte Familie
Grasauswurf
Seitliche Grasablage
Schnittbreite (Arbeitsbreite) (cm)
62
Schnitthöhe (mm)
40
Flächenleistung max. (m²/h)
1600
Aufwuchshöhe (cm)
ca. 60
Motor-Bauart
Einzylinder-Viertakt-Motor
Motor-Typ
B&S 4 Takt-Motor 850 E-Series
Hubraum (cm³)
190
Nennleistung (kW (PS))
3,6 (4,9)
Motordrehzahl (min-¹)
3200
Startvorrichtung
Seilstart
Fahrantrieb
Hinterradantrieb
Gewicht (kg)
67
Fahrgeschwindigkeit vorwärts (km/h)
2,0 und 2,7 (durch Umlegen des Keilriemens)
Betriebsmaße (cm L/B/H)
171/81/108
Transportmaße (cm L/B/H)
120/63/71
Schneideinrichtung, Art
Kreiselmähscheibe mit 4 beweglich gelagerten Klingen
Füllmenge Kraftstofftank (Liter)
1.2

DOWNLOAD

ACTION VIDEO