Reifendichtmittel „Plattfuss-Stop“

Keine Ausfallzeiten mit dem Reifendichtmittel „AS-Motor Plattfuss-Stop“

Unsere Hochgrasmäher sind für extremes Gelände und hohes Gras gemacht. Dabei wird nicht nur die Mäheinheit maximal beansprucht, sondern auch die Bereifung. Immer wieder kommt es vor, dass scharfkantige und spitze Gegenstände und vor allem Dornen auf der zu mähenden Fläche zu platten Reifen führen. Das hat nervige Unterbrechungen und zeitraubende Reparaturen zur Folge.

Dieser Problematik kann mit dem neuen Reifendichtmittel „AS-Motor Plattfuss-Stop“ vorgebeugt werden. Schleichender Druckverlust, Plattfüße und Ausfallzeiten werden erheblich reduziert. Das Reifendichtmittel wirkt sofort bei Einstichen und dauerhaft bei im Reifen steckenden Dornen.

Um das Reifendichtmittel zu verwenden, wird zunächst die Luft aus den Reifen abgelassen. Anschließend wird die vorgeschriebene Menge des Dichtmittels in den Reifen eingebracht, bevor dieser erneut aufgepumpt wird. AS-Motor Plattfuss-Stop hält ein ganzes Reifenleben lang und beschädigt weder Reifen noch Felge.

Produktvorteile

  • Dichtet Einstiche und steckengebliebene Dornen zuverlässig ab
  • Beugt schleichendem Druckverlust vor
  • Reduziert Ausfallzeiten und Reparaturkosten erheblich
  • Wasserlöslich und abwaschbar
  • Nicht giftig
  • Kein Verkleben von Felgen
  • Unbegrenzt haltbar
  • Integrierter Rostschutz
  • Wirkmechanismus: flexible Kevlar-Fasern mit Gummiteilchen in wässriger Lösung
  • Wirksamkeit bei schlauchlosen Reifen > 90%
  • Wirksamkeit bei Schlauchreifen > 75%