AS 701 SM

Der Schlegelmulcher für schwierige Einsätze im Hang mit dem Plus an Sicherheit

Hohe Flächenleistung und perfektes Handling. Ob hohes Gras oder Gestrüpp, auch in Hanglage, der AS 701 SM ist ein Allrounder. Ausgestattet mit einem hangtauglichen Briggs & Stratton Series 3 Motor mit Öl- und Benzinpumpe sowie Öldruckschalter sind Mäharbeiten am Hang möglich, ohne einen Motorschaden zu riskieren. Der Motor mit 344 ccm Hubraum leistet maximal 13,0 PS. Ausreichend Leistung auch für schwierige Bedingungen. Angetrieben wird der Schlegelmulcher über ein 5-Gang Getriebe mit Rückwärtsgang. In der 5-Gang Abstufung sind Geschwindigkeiten vorwärts zwischen 1,1 km/h und 3,6 km/h möglich. Rückwärts fährt der AS 701 SM 1,7 km/h. Zudem ist das Hinterachsdifferenzial permanent gesperrt, was für besseres Handling am Hang und starker Traktion sorgt. Ein tiefer Schwerpunkt, eine perfekt ausbalancierte Gewichtsverteilung, die AS-Motor Lenkbremse und seine 70cm Schnittbreite machen ihn zum wendigen Allesmäher.

Ausgeklügelte Bedienung mit dem Plus an Sicherheit

Der AS 701 SM lässt sich mit nur vier Bedienhebel komfortabel steuern. Optimale Sicherheit bietet die automatische Parkbremse. Diese wird automatisch eingerückt, wenn der Fahrhebel losgelassen wird. Egal ob in der Ebene oder am Hang, der Schlegelmulcher bleibt stehen. Die Maschinensteuerung erfolgt über die patentierte Lenk- und Bremskupplung. Bei eingerücktem Fahrantrieb ist die Differenzialsperre permanent gesperrt. Geöffnet wird sie für jedes Einzelrad durch einfaches Betätigen eines Hebels links oder rechts. Dabei öffnet sich die Differenzialsperre an dem jeweiligen Rad, der AS 701 SM wird frei beweglich. Wird der Bedienhebel weiter gezogen, bremst das jeweilige Rad zusätzlich ab. So lässt sich der Schlegelmulcher bequem, sehr leicht und vor allem sicher in schwierigem Gelände und am Hang millimitergenau manövrieren. Durch die Teflon-beschichtete Edelstahl-Bowdenzüge ist eine leichte und komfortable Bedienung mit geringen Bedienkräften garantiert.

Das robuste Schlegelmähwerk ist gemacht für harte Einsätze

Ausgestattet mit 20 Y-Schlegelpaaren und einer Schnittbreite von 70 cm schafft der AS 701 SM Flächenleistungen bis zu 2.500 m² pro Stunde und Aufwuchshöhen bis zu 100 cm. Auch dichtes Gestrüpp bekommt der Schlegelmulcher klein. Zudem ist das Schlegelmähwerk pendelnd gelagert und kann so Bodenunebenheiten ausgleichen. Die Höhenverstellung des Mähdecks ist in 6 Stufen zentral von 10 – 100 mm verstellbar. Die beweglich gelagerten Y-Schlegel sorgen für eine optimale Zerkleinerung des Schnittguts und hinterlassen ein gleichmäßiges, sauberes Mähbild. Durch ihre pendelndne Befestigung können die Schlegel bei Kontakt mit Fremdkörpern einfach ausweichen. Dies schützt vor Beschädigungen an den Messern und dem Mähwerk. Geschützt wird ebenso der Bediener: Ein gelochter Schlagschutz verhindert, dass der Bediener von umherfliegenden Gegenstände getroffen werden kann.
Für einen komfortablen Einsatz entlang von Hindernissen, Zäunen und Mauern lässt sich der Lenkholm sowohl höhen- als auch seitenverstellen. Schlegelmulcher sind die vielseitigsten Mäher in hohem Gras.

Produktvorteile

Steilhangtauglich

Volle Hangtauglichkeit durch extra Benzin- und Ölpumpe mit Öldruckschalter.

Robustes Schlegelmähwerk (701)

Pendelnd gelagertes Schlegelmähwerk mit 20 Y-Schlegelpaaren für ein sehr sauberes Mulchergebnis bei hoher Flächenleistung.

Automatische Parkbremse

Beim Loslassen des Fahrantriebshebels stoppt die Maschine automatisch, egal ob am Hang oder auf der Ebene.

Lenk- und Bremskupplung

Manövrieren leicht gemacht: Mit der Einzelradbremse lässt sich das Gerät exakt und mühelos steuern.

Permanente Differenzialsperre

Die Differenzialsperre ist permanent gesperrt und öffnet nur beim Lenken mit der Lenk- und Bremskupplung.

Leicht und ausbalanciert

Stabiler Leichtbau mit doppelwandiger Mähhaube und steifem Vierkantrahmen. Tiefer, mittiger Schwerpunkt für optimale Hangtauglichkeit.

Produktdetails

Höhenvertsellung

Einfache Höhenverstellung per Hebel.

Schaltgetriebe

5-Gang-Schaltgetriebe mit Differenzialsperre und Rückwärtsgang für einen optimalen Vortieb auch auf feuchtem Untergrund.

Verstellbarer Bedienholm

Durch den höhen- und seitenverstellbaren Holm passt sich die Maschine an jeden Bediener optimal an.

Schlagschutz

Der gelochte Schlagschutz sorgt für hohen Schutz des Bedieners bei gleichzeitig guter Übersicht auf den Arbeitsbereich.

Technische Daten

Schnittbreite 70 cm
Maximale Grashöhe 100 cm
Motorhersteller B&S
Motorbezeichnung Series3 INTEK
4T Motor, 1-Zyl. / 2-Zyl. /
Hubraum 344 cm³
Maximalleistung 9,7/13,0 kW/PS
Nennleistung 7,6/10,3 kW/PS
Nenndrehzahl 3.300 U/min.
Startvorrichtung, manuell / elektrisch /
Antrieb, mechanisch/hydrostatisch /
Anzahl Gänge 5
Rückwärtsgang
Max. Geschwindigkeit 3,6 km/h
Automatische Parkbremse
Differentialsperre
Messerkupplung, elektrisch / mechanisch /
Geschlossene Mähhaube
Schlegelpaare 20
Schlegelform, Y / Hammer /
Schnitthöhe 10 - 100 mm
Beidseitig verwendbare Schlegel
Tankinhalt 5 l
Abmaße LxBxH 220x84x105 cm
Gewicht 196 kg

Zubehör

Handschutz-Set aus Stahl

Zusatzschutz für den Bediener.

Griffheizung

Warme Hände auch unter kalten Bedingungen.

Doppelbereifung

Verbesserung der Traktion am Hang.

Stahlräder, Steighilfe

Verbesserung der Traktion, vor allem quer zum Hang.

Betriebsstundenzähler

Dokumentation der Arbeitsstunden.

Niederdruckreifen

Schont den Untergrund durch eine vergrößerte Auflagefläche.

Neigungsmesser

Komfortables Erkennen der Hangneigung.

Reifendichtmittel "Plattfuss-Stop"

Reduzierung von Ausfallzeiten durch Reifenpannen

Anwendungen

Dienstleister Grünpflege

Dienstleister in der Grünpflege sind dem Kunden und der gestellten Aufgabe verpflichtet. Aus diesem Grund spielt die Qualität der Arbeit eine große Rolle. Wer in dieser Branche Geld verdienen will muss dabei die Wirtschaftlichkeit seines Fuhrparkes genau im Auge behalten. AS-Motor hat bei der Entwicklung der Geräte genau diese Anforderungen im Blick.

Kommunale Bauhöfe

Bauhöfe übernehmen im kommunalen oder städtischen Umfeld verschiedenste Aufgaben bei der Grünpflege. Von der Parkanlage bis hin zu Maßnahmen im Zuge der Verkehrssicherungspflichten sind die Herausforderungen vielfältig. AS-Motor ist dabei genau der richtige Partner.

Garten- und Landschaftsbau

Im Garten- und Landschaftsbau sind die Aufgaben vielfältig: Egal ob Pflege von Außenanlagen, private Gärten oder öffentliche Anlagen, ob Gebrauchsrasen oder hohes Gras – Profi-Technik von AS-Motor bietet dafür die richtige Lösung.

Straßen- und Autobahnmeisterei

AS-Motor ist für viele Straßen- und Autobahnmeistereien der Technikpartner der Wahl wenn es um die Grünpflege auf tausenden Kilometern Autobahn, Land- und Bundesstraße geht. Das ein- bis dreimalige Mähen erfordert eine bestens angepasste Technik – genau hier liegt die Stärke von AS-Motor-Geräten.

Jagd- und Forstwirtschaft

In der Jagd- und Forstwirtschaft wird oftmals nur einmal im Jahr oder sogar im mehrjährigen Turnus gemäht. Unter diesen Einsatzbedingungen sind die Geräte von AS-Motor zu Hause und unterstützen bei der Jungwaldpflege, in der Jagdwirtschaft aber auch in Weihnachtsbaumkulturen.

Streuobstwiesen

Streuobstwiesen prägen das Landschaftsbild ganzer Regionen. Vor allem in Süd- und Mitteldeutschland sieht man diese Kulturart mit seinen verstreuten, hochstämmigen Obstbäumen häufig. Auf Grund der oftmals steilen und verwinkelten Flächen, eignen sich viele der AS-Motor Mäher für dieses Einsatzgebiet.

Solarparks

Eine hohe Effizienz ist entscheidend für die Wirtschaftlichkeit eines Solarparks. Im Rahmen der professionellen Betriebsführung ist eine regelmäßige Grünpflege unerlässlich. Für das teils hohe Gras und Gestrüpp unter sowie neben den Photovoltaik-Modulen sind die Mäher von AS-Motor bestens geeignet.

Versorgungsunternehmen

Als Dienstleister für die öffentliche Daseinsvorsorge, z.B. in den Bereichen Strom- und Wasserversorgung, obliegt den Versorgungsunternehmen auch die Pflege der zugehörigen Anlagen. Für die Pflege von Grünflächen bietet AS-Motor dabei die richtige Technik.

Weinbau

Als eine der ältesten Ackerbaukulturen prägt der Weinbau ganze Landstriche. Mit dem Ziel, die Bewirtschaftung von Weingärten zu vereinfachen und sicherer zu machen, wurde vor 60 Jahren der erste Allmäher von AS-Motor entwickelt.