AS-Motor Ferngesteuerte Mäher

Effizientes Arbeiten in schwer zugänglichem Terrain

Der große Fortschritt in der RC-Technologie der letzten Jahre erweitert bestehende Anwendungs- und Einsatzgebiete von Hochgrasmähern erheblich. RC-Geräte erschließen neue Möglichkeiten für den Anwender und Dienstleister.

Die Möglichkeit Profimäher fernzusteuern erlaubt es jetzt, Steilhänge und schwer zugängliche Orte zu mähen, die vor wenigen Jahren noch unter höchstem physischen Einsatz manuell bearbeitet werden mussten. Die nun möglichen Flächenleistungen in früheren „Problemzonen“ sind ein echter Quantensprung in Sachen effizienter Landschaftspflege.

Steigerung der Arbeitssicherheit

Den enormen Zugewinn bei Arbeitsschutz und Komfort für den Anwender kann jeder erahnen, der schon selbst einmal Steilhänge in höchster Sommerhitze gemäht hat. Körperlich belastende Einflüsse wie Vibrationen, Lärm,  Abgase, Staubentwicklung, Pollen und Insekten entfallen nahezu komplett.

Bei der Arbeitssicherheit sind die Vorteile der RC-Technologie wesentlich. Die räumliche Trennung von Gefahrenbereich und Anwender minimiert das Risiko von schweren Unfällen auf ein Minimum, besonders beim Mähen in Hanglagen.

Produkte

AS 751 RC

Der Schlegelmulcher mit Raupenfahrwerk für sicheren Einsatz in extremen Hanglagen

75 cm
9,5/13,0 kW/PS
zum Produkt »
AS 940 Sherpa 4WD RC

Der erste Allrad-Aufsitzmäher mit Fernsteuerung bietet noch mehr Sicherheit und Komfort unter schwierigen Einsatzbedingungen

90 cm
20,1/27,0 kW/PS
zum Produkt »