Wie helfen AS-Motor Geräte Privatkunden

AS-Motor Geräte bieten eine enorme Arbeitserleichterung und leisten auch noch nach Jahren ein perfektes Arbeitsergebnis.

Die Einsatzmöglichkeiten für AS-Motor Geräte auf privaten Flächen sind so vielfältig wie die verschiedenen privaten Grundstücke selbst. Egal ob bei der Pflege von Rasenflächen, Streuobstwiesen oder bei der Wildkrautbeseitigung auf Hofflächen mit Pflastersteinen – AS-Motor bietet für jeden Einsatz die richtige Technik. Die Grünflächenpflege am Wochenendhaus oder die Pflege des Schrebergartens wird trotz des mehrwöchigen Turnus zum Kinderspiel. Die Mulchmäher von AS-Motor kommen dabei auch mit hohem Gras zurecht und hinterlassen eine ansehnliche Grünfläche. Das lästige Entsorgen des Mähgutes entfällt durch die Mulchfunktion – egal ob in hohem Gras oder auf Rasenflächen – das Gras verbleibt fein geschnitten auf der Fläche und dient damit sogar noch als natürlicher Dünger. Selbst für Kleintierzüchter bietet AS-Motor die richtige Technik für die Futterherstellung.

Beispiele für Einsatzfelder

Mehr Freizeit durch effiziente Rasenpflege

Bei der Pflege von Rasenflächen muss meist mehr Zeit in die Entsorgung des Grüngutes investiert werden, als in den eigentlichen Mähvorgang. AS-Motor bietet neben den klassischen Fangsackrasenmähern auch ein alternatives Verfahren für die effiziente Pflege Ihrer Rasenfläche. Mit den Mulch-Rasenmähern von AS-Motor wird das Gras in der sogenannten „Mulchglocke“ mehrfach geschnitten und verschwindet dann als unsichtbarer Mulch in der Grasnarbe. Die zeitliche Einsparung gegenüber dem herkömmlichen System mit Fangsack beträgt über 30%. Darüber hinaus wirkt das organische Material auf der Fläche wie ein natürlicher Dünger.

 

Hohes Gras spielend mähen und mulchen

Vor allem im privaten Bereich gibt es oftmals Flächen, die aus Zeitgründen nicht jede Woche gemäht werden können, zum Beispiel die Grünflächen im Schrebergarten, die Streuobstwiese oder Flächen am Wochenendhaus. Die Allmäher und Aufsitzmäher von AS-Motor sind genau für diesen Einsatzzweck konstruiert. Mit diesen Geräten wird das Gras nicht nur sauber gemäht, sondern gleichzeitig fein gemulcht und kann damit auf der Fläche verbleiben.

 

Futtergewinnung für Kleintierzüchter

Für die Futterherstellung auf eigenen Flächen sind klassische Rasenmäher nicht geeignet. Wenn das Schnittgut zu Heu weiterverarbeitet werden soll, ist die Erhaltung der Struktur unbedingt notwendig. Als Kleintierzüchter oder Tierhalter mit wenigen Tieren ist der handgeführten Kreiselmäher von AS-Motor genau das richtige Gerät für die Futterherstellung. Der Kreiselmäher schneidet das Gras ohne weiter Beschädigung ab und legt es sauber in einer Reihe ab.

Die Lust am Grundstück und der Gartenarbeit schwindet, wenn die Technik nicht funktioniert und wenn man seine Zeit damit verplempert, der kaputten Technik nachzulaufen. Ich sehe die Leute mit diesen Baumarkt-Mähern immer stundenlang damit beschäftigt, das Ding überhaupt anzuschmeißen. Mit den AS Mähern ist das anders. Ich hole meinen Mäher aus der Garage, drück dreimal auf die Spritpumpe am Vergaser, zieh einmal und dann läuft die Kiste. Das ist schon sehr angenehm.

– Michael Horlacher (Hobbygärtner und Hobbywinzer aus Stuttgart) weiterlesen

Das Geheimnis des perfekten Arbeitsergebnisses bei unseren Mulchmähern liegt in der tiefen Mulchglocke, einem speziellen Messer mit mehreren Schnittebenen über die gesamte Messerlänge und dem zyklonartigen Luftstrom in der Mulchglocke.

– Roman Mühleck (Produktmanager AS-Motor)

Einsätze

Zierrasen und Gebrauchsrasen

Rasen kommt in privaten Gärten und Parks oder auch in Sportanlagen wie zum Beispiel in Stadien oder auf Golfplätzen zum Einsatz. Meist wird 1 Mal pro Woche auf eine Schnitthöhe von 40 – 50 mm gemäht, dabei ist der Aufwuchs vor dem Mähen maximal 15 cm hoch. Bei der Pflege wird zwischen Mulchen (Mulchmäher) und Fangen (klassische Fangsack-Rasenmäher) unterschieden. Das heißt, das Mähgut verbleibt entweder auf der Fläche oder wird abtransportiert.

Blumenwiese

Blumenwiesen leisten als Bienenweide und zur Förderung der Artenvielfalt einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung unseres Ökosystems. Bis zum Ausblühen wird der Bestand schnell bis zu 40 cm hoch und wird danach weitere 3-4 Mal gemäht – ideale Voraussetzungen für unsere Profi-Rasenmäher, Mulchmäher mit Seitenauswurf aber auch Allmäher und Aufsitz-Allmäher mit Mulchkit.

Mulchen und Zerfasern

Unterschieden wird zwischen extensivem (hohes Gras) und intensivem Mulchen (Zier- und Gebrauchsrasen). Für beide Arten gilt: Das Schnittgut wird für eine schnelle Verrottung mehrfach geschnitten und zerfasert und verbleibt auf der Fläche. Bei Zierrasen kommen spezielle Mulchmesser mit doppelter Schnittebene und kreisrunder Mulchglocke zum Einsatz. Bei hohem Gras vor allem Kreuzmessersysteme oder Schlegelmäher.

Kopfsteinpflaster

Die mechanische und damit chemiefreie Wildkrautentfernung auf unebenen Pflasterflächen stellt besondere Anforderungen an die Technik. Die leichte AS 30 ist speziell für die Arbeit im Bereich von Kanten, Wassereinlaufrinnen, in Randbereichen um Schächte oder auch auf Verkehrsinseln mit Pfosten und Schildern konzipiert. Dabei räumt die Bürste nur den unerwünschten Bewuchs – die Fugenfüllung bleibt unberührt.

Produkte

AS 460 Clip A

Der preisgünstige Mulchmäher für den privaten Einsatz

46 cm
3,0/4,0 kW/PS
zum Produkt »
AS 530 Clip A

Der Mulchmäher für hohe Flächenleistung in großen privaten Grundstücken

53 cm
2,7/3,7 kW/PS
zum Produkt »
AS 470 2in1 4T

Der Benzinrasenmäher zum Mulchen und Mähen mit Seitenauswurf

47 cm
4,1/5,5 kW/PS
zum Produkt »
AS 510 ProClip 4T A

Der Mulchmäher für Profi-Anwender im Bereich Dienstleistung und Kommunal

51 cm
4,1/5,5 kW/PS
zum Produkt »
AS 531 4T MK

Der Profi-Rasenmäher mit perfekter Grasaufnahme für hohe Ansprüche

53 cm
4,1/5,5 kW/PS
zum Produkt »
AS 21 4T B&S

Handlicher Wiesenmäher mit Top Preis / Leistungsverhältnis

51 cm
4,1/5,5 kW/PS
zum Produkt »
AS 799 Rider

Das Einstiegsmodell der AS-Aufsitzmäher für private Gartengrundstücke und Obstbaumwiesen

80 cm
7,8/10,6 kW/PS
zum Produkt »
AS 30 WeedHex 140

Die mechanische Unkrautentfernung für den privaten Anwender

2,4/3,3 kW/PS
zum Produkt »