AS 1040 YAK 4WD

Stark, robust, im schwierigen Gelände zu Hause – AS 1040 YAK 4WD

Der robuste Aufsitzschlegelmäher aus dem Hause AS-Motor ist für den harten Einsatz in unebenen, rauen und steilen Geländen gemacht. Extensive Grünflächenpflege, Aufwuchs bis zu 1,5 Meter, Gestrüpp und junge Aufwuchsschösslinge zerkleinert der Aufsitzer dabei mühelos und zuverlässig. Somit eignet sich der Schlegelmulcher unter anderem für Profieinsätze beim Dienstleister, der Kommune oder im Landschafts- und Gartenbau.

Kraftpaket mit direktem Schlegelwellenantrieb

Angetrieben wird der AS 1040 YAK 4 WD von einem Briggs & Stratton 2 Zylinder Vanguard V-Twin Motor. Der Horizontalmotor leistet maximal 23 PS (17,2 kW) bei 627ccm Hubraum und gibt die Kraft über Keilriemen direkt an die Schlegelwelle weiter. Optimale Frischluftzufuhr wird durch den Zyklonluftfilter gewährleistet. Dank Öl- und Benzinpumpe ist der AS 1040 YAK 4WD voll hangtauglich.

Stufenloser Allradantrieb mit Tempomat-Funktion

Dank Hydrostatantrieb lässt sich der Aufsitzschlegelmäher komfortabel und stufenlos im Bereich von 6,8 km/h vorwärts und 6,3 km/h rückwärts steuern. Der permanente Allradantrieb sorgt für besten Vortrieb in jedem Gelände. Zusätzlich kann das Hinterachsdifferential per Fußpedal jederzeit gesperrt werden. Die Bedienung erfolgt einfach und komfortabel über den Fahrhebel. Dieser integriert die Parkbremse und die Tempomat-Funktion. Außerdem lässt sich die Parkbremse per Fußpedal aktivieren.

Surfendes Schlegelmähwerk mit Y-Schlegel

Ausgestattet mit 56 Y-Schlegel und einem Meter Arbeitsbreite schafft der AS 1040 YAK 4WD Flächenleistungen von bis zu 6.800 m²/h. Dabei wird der Mulch über die komplette Arbeitsbreite gleichmäßig abgelegt. Zur Auswahl der Schnitthöhe von 30-110 mm stehen 7 Stufen zur Verfügung. Durch Ausweichen des kompletten Mähwerks nach oben (surfendes Mähdeck) und der Y-Schlegel auf der Welle werden Schäden bei Kollisionen im Mähdeck bestmöglich vermieden. Die asymmetrische Anordnung des Mähdecks ermöglicht ein effizientes Ausmähen von Randbereichen und Hindernissen.

Komfortables Arbeiten für lange Arbeitstage

Die ergonomische Sitzposition in der Maschine gewährleistet ausreichend Beinfreiheit für Bediener bis zu 1,95m Körpergröße. Zudem lässt sich der Schalensitz an jeden Benutzer in der Länge einstellen. Auch das innovative Federungssystem mit Endlagendämpfung ist individuell und stufenlos an jeden Fahrer anpassbar. Zudem sind alle Bedienelemente logisch angeordnet und komfortabel erreichbar.
Besser Schlegel statt Sichel?Höchste Stabilität und Robustheit mit dem surfenden, asymmetrisch angeordneten Schlegelmähwerk. Das Mähdeck und die Schlegel selbst weichen Bodenunebenheiten und Fremdkörpern aus.
Gleichmäßige GrasablageOptisch perfektes Mähbild dank der Grasablage über die komplette Arbeitsbreite.
Für Profis gemachtHöhere Flächenleistung dank geringerer Überlappung der Mähbahnen durch das Schlegelmähwerk und direktem Antrieb des Schlegelrotors.
Robust und langlebigStabiler Vierkant-Stahlrohrrahmen mit gewichtsoptimierter Konstruktion, wartungsarmem Hydrostat und optimaler Kühlung.
Extrem hangtauglichNiedriger Schwerpunkt dank tief eingebautem Motor und Allradantrieb.
Stabile Seitenlage, kein AufwippenDie ausbalancierte Gewichtsverteilung – 45% Gewicht auf der Vorderachse und 55% auf der Hinterachse – gewährleisten eine hervorragende Traktion und sicheres Arbeiten in jedem Gelände.
Safety firstStabiler Sicherheitsbügel, integrierter Sicherheitsschalter im Fahrersitz und Fußpedal für Nothalt sorgen für maximale Sicherheit des Bedieners. Sicherer Transport durch Verzurr-Ösen am Gerät.
Einfache WartungLeichter Wechsel der Schlegel und Antriebsriemen durch entsprechende Serviceausschnitte und Öffnungen. Schneller Zugang zu allen Wartungspunkten.

Produktdetails

Optimale Ergonomie

Aufrechte Sitzposition, perfekte Lenkradposition und Beinfreiheit für Fahrer bis zu 2 Meter Körpergröße. Seitliche Deflektoren zum Schutz des Fahrers vor Gestrüpp und Dornen. Schalensitz mit neuentwickelter Sitzfederung.

Komfortabler Fahrantrieb

Stufenloser hydrostatischer Antrieb mit Einhand-Fahrhebel, Tempomat und integrierter Feststellbremse für ermüdungsfreies Arbeiten.

Beste Traktion

Permanenter Allradantrieb mit zuschaltbarer Differenzialsperre für die Hinterachse. Niederdruckreifen mit griffigem Profil und AS-Motor Reifendichtmittel (Plattfuss-Stop).

Surfendes Schlegelmähwerk

Das surfend aufgehängte Schlegelmähwerk passt sich Unebenheiten an und macht senkrechte Ausweichbewegungen bei Geländeunebenheiten mit. Leichte Höhenverstellung durch Federunterstützung.

Technische Daten

Schnittbreite 100 cm
Motorhersteller B&S
Motorbezeichnung Vanguard V-Twin 3864
4T Motor, 1-Zyl. / 2-Zyl. /
Hubraum 627 cm³
Maximalleistung 17,2/23,0 kW/PS
Nennleistung 15,5/21,1 kW/PS
Nenndrehzahl 3600 U/min.
Antrieb, 2 WD Heck / 4WD permanent /
Antrieb, Stufenloser Hydrostat
Max. Geschwindigkeit 6,8 km/h
Differentialsperre
Automatische Parkbremse
Einfachmesser / Kreuzmesser / Y-Schlegel / /
Seitenauswurf / Heckauswurf /
Geschlossenes Mähdeck
Surfendes Mähdeck
Schnitthöhe 30 - 110 mm
Tankinhalt 15 l
Sitzfederpaket, serienmäßig / optional /
Abmaße LxBxH 199x122x108 cm
Gewicht 335 kg

Zubehör

Lenkradknauf

Optional für ebenes Gelände.

Schneeketten

Spurkreuzkette für die Antriebsräder.

Neigungsmesser

Komfortables Erkennen der Hangneigung.

Anwendungen

Dienstleister Grünpflege

Dienstleister in der Grünpflege sind dem Kunden und der gestellten Aufgabe verpflichtet. Aus diesem Grund spielt die Qualität der Arbeit eine große Rolle. Wer in dieser Branche Geld verdienen will muss dabei die Wirtschaftlichkeit seines Fuhrparkes genau im Auge behalten. AS-Motor hat bei der Entwicklung der Geräte genau diese Anforderungen im Blick.

Garten- und Landschaftsbau

Im Garten- und Landschaftsbau sind die Aufgaben vielfältig: Egal ob Pflege von Außenanlagen, private Gärten oder öffentliche Anlagen, ob Gebrauchsrasen oder hohes Gras – Profi-Technik von AS-Motor bietet dafür die richtige Lösung.

Kommunale Bauhöfe

Bauhöfe übernehmen im kommunalen oder städtischen Umfeld verschiedenste Aufgaben bei der Grünpflege. Von der Parkanlage bis hin zu Maßnahmen im Zuge der Verkehrssicherungspflichten sind die Herausforderungen vielfältig. AS-Motor ist dabei genau der richtige Partner.

Pferdebetriebe

Bei der Pferdehaltung geht es immer auch um die Pflege von allerlei Grünflächen. Egal ob Koppelpflege oder Hofflächen – AS-Motor Geräte erleichtern die Arbeit und schaffen damit mehr Freiraum für die Arbeit mit den Pferden.

Solarparks

Eine hohe Effizienz ist entscheidend für die Wirtschaftlichkeit eines Solarparks. Im Rahmen der professionellen Betriebsführung ist eine regelmäßige Grünpflege unerlässlich. Für das teils hohe Gras und Gestrüpp unter sowie neben den Photovoltaik-Modulen sind die Mäher von AS-Motor bestens geeignet.

Sport- und Golfplätze

Es geht keinesfalls nur um die Pflege des Sportrasens oder des sogenannten Grün. Randbereiche, Böschungen und die Außenanlagen der benötigten Gebäude bedürfen mindestens derselben Aufmerksamkeit bei der Pflege von Sportstätten.

Straßen- und Autobahnmeisterei

AS-Motor ist für viele Straßen- und Autobahnmeistereien der Technikpartner der Wahl wenn es um die Grünpflege auf tausenden Kilometern Autobahn, Land- und Bundesstraße geht. Das ein- bis dreimalige Mähen erfordert eine bestens angepasste Technik – genau hier liegt die Stärke von AS-Motor-Geräten.

Streuobstwiesen

Streuobstwiesen prägen das Landschaftsbild ganzer Regionen. Vor allem in Süd- und Mitteldeutschland sieht man diese Kulturart mit seinen verstreuten, hochstämmigen Obstbäumen häufig. Auf Grund der oftmals steilen und verwinkelten Flächen, eignen sich viele der AS-Motor Mäher für dieses Einsatzgebiet.

Versorgungsunternehmen

Als Dienstleister für die öffentliche Daseinsvorsorge, z.B. in den Bereichen Strom- und Wasserversorgung, obliegt den Versorgungsunternehmen auch die Pflege der zugehörigen Anlagen. Für die Pflege von Grünflächen bietet AS-Motor dabei die richtige Technik.

Weinbau

Als eine der ältesten Ackerbaukulturen prägt der Weinbau ganze Landstriche. Mit dem Ziel, die Bewirtschaftung von Weingärten zu vereinfachen und sicherer zu machen, wurde vor 60 Jahren der erste Allmäher von AS-Motor entwickelt.