Wie helfen AS-Motor Geräte auf Pferdebetrieben

Für die Koppelpflege und die Pflege der Hofflächen bietet AS-Motor echte Profi-Technik für den effizienten und zeitsparenden Betrieb.

Pferde sind Lauf- und Fluchttiere. Der natürliche Bewegungsbedarf kann nicht alleine durch den Reit-oder Fahrsport gedeckt werden, sondern muss bei der Pferdehaltung auch durch weitläufige Koppeln sichergestellt werden. Egal ob privater Pferdehalter mit wenigen Pferden oder große Reit- und Pensionspferdeanlage – Grünflächen aller Art gibt es auf jedem Pferdebetrieb. Die Geräte von AS-Motor kommen auf Rasenflächen, eingezäunten Pferdekoppeln, um das Paddock und die Führanlage zum Einsatz.

Beispiele für Einsatzfelder

Pflege von Pferdekoppeln

Pferdeweiden und vor allem die Zaunanlagen von Koppeln bedürfen einer regelmäßigen Pflege und Wartung. Vor allem das Ausmähen um Zaunpfosten und unter Zäunen kann mit den Allmähern von AS-Motor deutlich erleichtert werden. Weideflächen müssen darüber hinaus regelmäßig nachgemäht werden. Die Mulchmäher von AS-Motor mähen das überständige Gras nicht nur, sondern sorgen auch für ein perfektes Mulchergebnis. Der Mulch kann damit auf der Fläche bleiben und wirkt als natürlicher Dünger.

Perfekt gepflegte Hofanlage

Gut gepflegte Rasenflächen gehören zum Erscheinungsbild einer professionellen Reitanlage. Mit den Mulch- und Rasenmähern von AS-Motor können diese Flächen effizient und wirtschaftlich gepflegt werden. Darüber hinaus können auch die Aufsitzmäher von AS-Motor – neben der Pflege von hohem Gras – mit Mulchkit, für die Pflege von Zierrasen auf ausgedehnten Hofflächen genutzt werden.
Wasserdurchlässige und mit Verbundsteinen befestigte Höfe und Parkplätze müssen regelmäßig von Wildkraut befreit werden. AS-Motor bietet bereits seit über 15 Jahren die richtige Technik für die mechanische und damit chemiefreie Wildkrautbeseitigung. Hier kommen auf großen Flächen die AS 50 und bei unebenen Flächen, Rinnen und Engstellen die AS 30 zum Einsatz.

Das Pflegen von Pferdeweiden vor allem im Zaunbereich wird mit dem AS 800 FreeRider zum Vergnügen! Man kann durch den tiefen Schwerpunkt auch sehr gut im Hangbereich arbeiten.

– Peter Eisenmann (Inhaber der Horse Gear Innovations KG)

Einsätze

Zierrasen und Gebrauchsrasen

Rasen kommt in privaten Gärten und Parks oder auch in Sportanlagen wie zum Beispiel in Stadien oder auf Golfplätzen zum Einsatz. Meist wird 1 Mal pro Woche auf eine Schnitthöhe von 40 – 50 mm gemäht, dabei ist der Aufwuchs vor dem Mähen maximal 15 cm hoch. Bei der Pflege wird zwischen Mulchen (Mulchmäher) und Fangen (klassische Fangsack-Rasenmäher) unterschieden. Das heißt, das Mähgut verbleibt entweder auf der Fläche oder wird abtransportiert.

Blumenwiese

Blumenwiesen leisten als Bienenweide und zur Förderung der Artenvielfalt einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung unseres Ökosystems. Bis zum Ausblühen wird der Bestand schnell bis zu 40 cm hoch und wird danach weitere 3-4 Mal gemäht – ideale Voraussetzungen für unsere Profi-Rasenmäher, Mulchmäher mit Seitenauswurf aber auch Allmäher und Aufsitz-Allmäher mit Mulchkit.

Hohes Wiesengras

Bei der Bewirtschaftung von Streuobstwiesen oder in der Pflege von Straßenbegleitgrün wird nur 1-2 Mal pro Jahr gemäht. Bei dieser Art der Pflege zur Freihaltung der Flächen von Stauden und Sträuchern, wird das Gras 60 - 100 cm hoch. Hoher Durchsatz und ein hervorragendes Mulchergebnis mit gleichmäßiger Ablage sind erforderlich. Die handgeführten Allmäher und Schlegelmäher sowie die Aufsitzmäher von AS-Motor wurden genau für diesen Zweck entwickelt.

Mulchen und Zerfasern

Unterschieden wird zwischen extensivem (hohes Gras) und intensivem Mulchen (Zier- und Gebrauchsrasen). Für beide Arten gilt: Das Schnittgut wird für eine schnelle Verrottung mehrfach geschnitten und zerfasert und verbleibt auf der Fläche. Bei Zierrasen kommen spezielle Mulchmesser mit doppelter Schnittebene und kreisrunder Mulchglocke zum Einsatz. Bei hohem Gras vor allem Kreuzmessersysteme oder Schlegelmäher.

Unebenes Gelände

Unebenheiten im Gelände gehören vor allem bei der Pflege von hohem Gras und bei Mähintervallen von lediglich 1-2 Mal im Jahr immer mit dazu. Unebenheiten können Löcher von Wühlmäusen, Ameisen- und Maulwurfshügel aber auch Wasserrinnen und Furchen sein. Durch hohe Bodenfreiheit, Allrad und Differenzialsperre sowie entsprechende Stollenbereifung sind viele Geräte von AS-Motor genau für diese Anforderung ausgelegt.

Hanglage

Hanglagen können natürlicher oder auch künstlicher Natur sein. Bei der Einschätzung von Hanglagen werden Grad- und Prozentangaben verwendet, dabei entsprechen 20° in etwa 36% Steigung und 45° entsprechen 100% Steigung. Für diese speziellen Anforderungen wird bei AS-Motor-Geräten vor allem auf hohe Bodenfreiheit, steilen Rampenwinkel, niedriges Gesamtgewicht, optimale Gewichtsverteilung sowie niedrigen Schwerpunkt geachtet.

Verbundsteine

Bei der mechanischen Wildkrautentfernung auf großen und ebenen Flächen ist die AS 50 in Ihrem Element. Egal ob bei großen Parkplätzen, gewerblich genutzten Flächen oder auch auf Wegen. Bei hoher Flächenleistung ist das Ergebnis im Vergleich zu anderen Verfahren sofort sichtbar. Durch den Fangsack entfällt auch noch das Nachkehren und Reinigen der Fläche. Darüber hinaus werden neben dem Wildkraut auch unerwünschte Ablagerungen entfernt.

Produkte

AS 510 ProClip 4T A

Der Mulchmäher für Profi-Anwender im Bereich Dienstleistung und Kommunal

51 cm
4,1/5,5 kW/PS
zum Produkt »
AS 63 4T B&S

Der Allmäher mit leistungsstarkem Motor für Hochgras

61 cm
4,1/5,5 kW/PS
zum Produkt »
AS 701 SM

Der Schlegelmulcher für schwierige Einsätze im Hang mit dem Plus an Sicherheit

70 cm
9,7/13,0 kW/PS
zum Produkt »
AS 800 FreeRider

Der Aufsitzmäher mit perfektem Schnittbild und Differenzialsperre für mehr Traktion

80 cm
9,7/13,0 kW/PS
zum Produkt »
AS 900 Enduro

Der zuverlässige, robuste Aufsitzmäher für Hochgras mit Seitenauswurf

90 cm
11,9/16,2 kW/PS
zum Produkt »
AS 920 Sherpa 2WD

Einstieg in die Sherpa Familie: der schnelle, wendige Aufsitzmäher mit Differenzialsperre für mäßige Steigungen

90 cm
20,1/27,0 kW/PS
zum Produkt »
AS 625 KM

Der Kreiselmäher für gehobene Ansprüche mit 2-Gang Fahrantrieb

62 cm
4,1/5,5 kW/PS
zum Produkt »
AS 30 WeedHex 140

Die mechanische Unkrautentfernung für den privaten Anwender

35 cm
2,4/3,3 kW/PS
zum Produkt »