PRODUKT HIGHLIGHTS

Optimale und sensible Anpassung der Geschwindigkeit an jeden Einsatz.

Zum Schutz vor Beschädigungen weicht das surfende Mähdeck bei Geländeunebenheiten nach oben aus. Das bewährte AS Messerystem sorgt für ein sauberes Schnittbild.

Mit Stoßfänger und dem umlaufenden Rohrrahmen sind Achsen und Radaufhängungen bestens geschützt.

Große Beinfreiheit durch den längenverstellbaren Sitz. In Kombination mit der leichtgängigen Lenkung ist für ermüdungsarmes Arbeiten gesorgt.

Vierstufige, zentrale Einhebel-Schnitthöhenverstellung mit selbstauslösendem Messerstop in Transportstellung.

Aufsitzmäher: Einstieg in die Komfortklasse

Der Name ist Programm beim AS 799 Rider: Aufsitzen und ab geht er – über Hügel hinweg und zwischen Bäumen hindurch. Alle Mäharbeiten werden schnell und bequem im Sitzen erledigt: mit tiefem Schwerpunkt, optimaler Gewichtsverteilung, breitem Radstand und Agrarprofil. Der durchzugsstarke 1-Zylinder 4-Takt-Motor von Briggs & Stratton gibt so richtig Gas, um mit dem Messer-System von AS-Motor auf 80 cm Schnittbreite erstaunliche Flächen zu bewältigen.

TECHNISCHE DATEN

Gerätetyp
AS 799 Rider
Geräte Familie
Grasauswurf
Heckauswurf
Schnitthöhe (mm)
35 - 85
Flächenleistung max. (m²/h)
6800
Hangneigung (°)
17
Motor-Bauart
Einzylinder-Viertakt-Motor
Hubraum (cm³)
344
Motordrehzahl (min-¹)
3200
Fahrantrieb
Hinterradantrieb, Hydrostatgetriebe
Fahrgeschwindigkeit vorwärts (km/h)
0 - 8,5
Betriebsmaße (cm L/B/H)
170/87/96
Wendekreis (m)
ca. 1,2
Schneideinrichtung, Art
Messerbalken
Schalldruckpegel LWA (dB(A))
87
Schnittbreite (Arbeitsbreite) (cm)
80
Höhenverstellung
Zentral in 4 Stufen
Aufwuchshöhe (cm)
ca. 60
Hangneigung (%)
30
Motor-Typ
Briggs & Stratton, Series 3 Powerbuilt
Nennleistung (kW (PS))
6,5 (8,8)
Startvorrichtung
Elektrostart
Gewicht (kg)
203
Fahrgeschwindigkeit rückwärts (km/h)
0 - 6,8
Transportmaße (cm L/B/H)
186/110/104
Vorderachse
pendelnd gelagert
Füllmenge Kraftstofftank (Liter)
15
Hand-Arm-Schwingung ah,W (m/s²)
1,1

DOWNLOAD