Expertenwissen

25.09.2019

Ein Mäher für alles – auf der Suche nach dem Universal-Mäher für alle Mäharbeiten

Sind sie auf der Suche nach dem perfekten Universal-Mäher? Hier erfahren Sie, warum Sie sich auch im Bereich der Mäher schwertun werden bei der Suche nach der „eierlegenden Wollmilchsau“. Zwar wäre es toll, solch eine Maschine zu besitzen, doch steht ein Techniker bei der Konstruktion eines Mähers vor verschiedenen, teils widersprüchlichen Herausforderungen. Darin möchten wir Ihnen in diesem Artikel einen Einblick geben.
20.09.2019

Moderne Mulch-Rasenmäher – leeres Marketing-Versprechen oder wirklich gute Maschinen?

In den letzten Jahren kam eine Vielzahl sogenannter „neuer“ Mulch-Rasenmäher auf den Markt. Rein äußerlich erkennt man sie sofort am fehlenden Fangsack und an der runden, geschlossenen Form der Mähhaube. Als revolutionäre Neuentwicklung werden die Maschinen von jedem Hersteller intensiv beworben. Von „intensiv mulchen“, „Mikro-Zerkleinerung“ und sogar „Pulverisieren“ des Rasens ist die Rede. Sind diese Mäher wirklich so neuartig und so gut wie es uns das Marketing verspricht?
25.07.2019

Der Trend geht zum Hochgrasmähen

Was bedeutet „ökologisch mähen“? Es bedeutet, Grünflächen auf eine Art und Weise zu pflegen, die in Einklang mit unserer Flora und Fauna steht. Dahinter verbirgt sich „Hochgrasmähen“ – ein effizientes Mähverfahren, bei dem unter anderem das Mähintervall und der Mähzeitpunkt im Vordergrund stehen. Es leistet einen wichtigen Beitrag zum Artenschutz.
18.07.2019

Reifendichtmittel von AS-Motor: Mähen ohne Plattfuß

Ein platter Reifen beim Mähen kostet Zeit und Nerven. Dagegen gibt es das Pannenschutz-Mittel „Plattfuss-Stop“: In den Reifen eingefüllt, dichtet es Durchstiche im Bereich des Profils ab – der Fahrer bemerkt das oft gar nicht. Das ökologisch unbedenkliche Mittel hat kein Ablaufdatum, verklebt nicht und verfügt über einen Frost- und Korrosionsschutz.