Veröffentlichungen

26.09.2018

Naturgerecht, weil extensiv: Mulchen mit Geräten von AS-Motor

Der Schutz von Insekten wird immer wichtiger. Dazu beitragen können „Insektenweiden“, die selten gemäht werden. Die Hochgrasmäher der AS-Motor Germany GmbH & Co. KG sind dafür ausgelegt, auch diese extensiv bewirtschafteten Wiesen sauber zu mulchen, wenn sie ausgeblüht sind. Dementsprechend viel Betrieb herrschte am Stand und auf der Außenfläche von AS-Motor auf der GaLaBau 2018.
12.09.2018

Wendiger Wiesenmäher: Der neue AS 62 4T B&S

Das Mähen auf Streuobstwiesen oder in Gartenanlagen gleicht manchmal einem Hindernisparcours. Damit es trotz Kurvenfahrt komfortabel bleibt, muss ein Mäher nicht nur kraftvoll, sondern auch leicht manövrierbar sein. Der AS 62 4T B&S der AS-Motor Germany GmbH & Co. KG erfüllt diese Anforderungen.
12.09.2018

Die AS 30 E-WeedHex: Mit Elektro-Power gegen Wildkraut

Die AS 30 E-WeedHex, eine Variante des Wildkrautentferners ohne Verbrennungsmotor, wird im September 2018 erstmals auf der GaLaBau vorgestellt. Die E-Version leistet die gleiche Arbeit wie die konventionell motorisierte, ist dabei aber abgasfrei, leiser und vibrationsärmer. Damit eignet sie sich vor allem zum Reinigen von Gehwegen oder Zufahrten in lärmempfindlichen Bereichen.
14.06.2018

AS 1040 Yak 4WD – Lust auf den harten Profieinsatz

Erschienen in: Kommunaler Beschaffungs-Dienst, 21. August 2018

Harald Josef Ernstberger – ein echter Kenner der gesamten AS-Motor Produktpalette – testete die Innovation des Jahres im harten praktischen Einsatz: den Profi-Aufsitzmäher AS 1040 Yak 4WD. Sein Urteil ist klar und deutlich: „Der neue Mäher von AS ist ein echtes Profi-Gerät. Auch unter widrigen Bedingungen kann man mit hoher Geschwindigkeit arbeiten und spart deutlich Zeit. Dabei ist das Schnittbild absolut sauber und überzeugt zu hundert Prozent.“